Frühjahr/Sommer 2024

Icon-Kalender
oder

Meditation

Sitzen in der Stille

05.03.2024, 18:00 Uhr | Ravensburg

Sitzen, gehen, stehen, sich verbeugen, atmen – Wachsein, hören, da sein. Einmal in der Woche, am frühen Abend, nach getaner Arbeit, eine Stunde lang, nur dies Eine tun: Nicht-Tun. Mit ganzer Intensität die Dinge so sein lassen, wie sie sind, von allem loslassen, ohne am Loslassen selbst festzuhalten. Die Gedanken gehen lassen und im Nicht-Denken das Denken erfahren. Dies Eine tun. Und wozu? Womöglich nur, um frei zu werden im Blick, offen zu werden im Hören und aufrecht zu bleiben in jeder Begegnung.
Der Einstieg in den Kurs ist nach Anmeldung jederzeit möglich.

Kursnummer
05 03
Termin
Di, 05.03., 18 - 19 Uhr, wöchentlich
Ort
Bildungswerk (barrierefrei)
88212 Ravensburg, Allmandstraße 10
Referent/in
Kosten
pro Treffen: 3 €
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
   
   

Ravensburger Psalmen 2024

Singt dem Herrn ein neues Lied

14.04.2024, 19:00 Uhr | Ravensburg

Unter dem Motto "Singt dem Herrn ein neues Lied", gestalten der Ravensburger Konzertchor, unter der Leitung von Hans-Georg Hinderberger und Reiner Schuhen an der Rieger-Orgel den ersten Abend der "Ravensburger Psalmen 2024".
Es erklingen Motetten von Claudio Monteverdi, V. Miskinis, Hans-Leo Hassler und Josef Rheinberger.
Leitung der liturgischen Gestaltung, Christine Mauch.

Kursnummer
14 04
Termin
So, 14.04., 14.07., 22.09., jeweils 19 Uhr;
So, 22.12., 18 Uhr
Ort
St. Jodokskirche
88212 Ravensburg, Eisenbahnstraße 18
Kosten
Eintritt frei
Veranstalter
Katholische Kirchengemeinde Liebfrauen
in Kooperation mit
keb Ravensburg e.V.
   
   

Wenn mein Glaube sich wandelt …

Ein Lektürekreis zum Abenteuer des Nachdenkens über Gott und die Welt

05.05.2024, 19:00 Uhr | Ravensburg

Gläubige Menschen entdecken, dass sich ihr Glaube im Laufe des Lebens aufgrund eigener Erfahrungen und angesichts gesellschaftlicher Veränderungen wandelt. Dieses Phänomen, dass sich die Vorstellung von Gott radikal verändert, existiert schon in der Bibel, wurde aber wenig beachtet. Zunehmend mehr Menschen haben mit einem überkommenen Gottesbild Mühe. Das ist kein Anzeichen von Unglauben, sondern im biblischen Sinne von Weiterentwicklung des Glaubens. In diesem Lektürekreis werden wir Texte lesen und bei einem guten Glas Wein oder Saft miteinander diskutieren, die uns herausfordern und anregen, einen neuen Blick auf Gott und die Welt zu werfen.
Die Texte für die ersten beiden Abende des Lektürekreises entnehmen wir dem anregenden und aufregenden Buch von Tomáš Halík, "Der Nachmittag des Christentums".

Mit der Bestätigung werden die Texte zur Lektüre versandt.

Fortführung des Lektürekreises im Herbst 2024.

Termin
So, 05.05., 30.06.; jeweils 19 - 20.30 Uhr
Ort
Haus der Katholischen Kirche
88212 Ravensburg, Wilhelmstraße 2
Kosten
kostenfrei
Anmeldung
Anmeldung bis 30.04. | Tel. 0751 / 36196 - 0 | liebfrauen.ravensburg@drs.de
Veranstalter
Haus der Katholischen Kirche Ravensburg
in Kooperation mit
keb Kreis Ravensburg e. V.
   
   

Bibel und Koran zu Gast

21.05.2024, 17:30 Uhr | Wangen

Für eine Kultur des Austausches zwischen Muslimen und Christen, die auf wechselseitigem Respekt gründet und Vertrauen wachsen lässt, ist die Bibel und der Koran Grundlage und Voraussetzung.
Zum Austausch mit zwei dialogerfahrenen Experten laden die Kirchen mit ihrer Wertvoll-Reihe am Dienstagabend ein. Sich inspirieren und informieren lassen durch das Lesen von Koran- und Bibelversen, darum soll es gehen.
Nach der Veranstaltung sind Sie eingeladen zum interreligiösen Friedensgebet im Garten der Kirchen, das die beiden geladenen Theologen mit uns feiern werden.

Termin
Di, 21.05., 17.30 Uhr
Ort
Landesgartenschau
88233 Wangen, Landesgartenschaugelände
Kosten
Angebot mit einer Tages- oder Dauerkarte der Landesgartenschau zugänglich
Veranstalter
Kirchen auf der Landesgartenschau
in Kooperation mit
keb Kreis Ravensburg e. V.
   
   

ausZeit für Männer - "Freundschaft leben"

Männerwochenende in der Propstei St. Gerold

14.06.2024, 17:00 Uhr | St. Gerold, Österreich
Anmeldeschluss:
13
Tage
Noch Plätze frei

Wo sie da ist, gibt sie dem Menschen Halt, wo sie fehlt, fühlt er sich einsam - Freundschaft ist eine grundlegende Beziehungsform von Menschen. Sie lässt sich freilich nicht machen, sie ist immer geschenkt und bleibt unverfügbar. Freundschaft in seinen vielen Dimensionen ist das diesjährige Thema der „ausZeit für Männer“. Männer können sich an diesem Wochenende auf die Spuren der Freundschaft machen – Freundschaft mit anderen Menschen, mit sich selbst, mit der Welt und mit dem Leben.

Die ausZeit für Männer hat einen ganzheitlichen Ansatz: Neben geistigen Impulsen kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.
Die Propstei St. Gerold bietet eine exzellente Küche, Schwimmbad und Sauna.
Es besteht außerdem die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Weinprobe. Dies ist vor Ort zu buchen und nicht im Kurspreis enthalten.

Anmeldeschluss ist der 8. Mai.

Bitte beachten:
Übernachtung / Verpflegung: 243,60 € (1ÜN/FR, 1 HP, 2 Kurtaxe), zzgl. Getränke und weitere Mahlzeiten nach Wunsch à la carte sind direkt in der Propstei St. Gerold zu bezahlen.

Kursgebühr: 60 €

Melden sich bereits angemeldete Teilnehmer nach diesem Datum wieder ab, gelten gesonderte Stornobedingungen.

Kursnummer
14 06
Termin
Fr, 14.06., 17 Uhr - So, 16.06., 12 Uhr
Ort
Propstei St. Gerold
A - 6722 St. Gerold, Hausnummer 29, Österreich-Vorarlberg
Referent/in
Kosten
303,60 € (davon 60 € Kursgebühr)
Anmeldung
erforderlich bis 08.05.!
Veranstalter
keb Kreis Ravensburg e.V.
in Kooperation mit
Netzwerk Männerbildung; Dekanat Allgäu-Oberschwaben
 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
 
Straße / Hausnummer *
 
PLZ / Ort *
 
Telefon *
E-Mail
 
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
 
Mitteilung
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
78573727

 
   
   

Freestyle Religion

Steine beim Sprechen bringen - Spiritualität und Gottsuche in der Natur

18.06.2024, 19:00 Uhr | Wangen

Uwe Habenicht, Pfarrer und Gründer der St. Galler Waldkirche, stellt sein Modell einer "Freestyle Religion" vor, die draußen in der Natur gelebt und praktiziert werden kann. Dabei verbinden sich Individuelles, Gemeinschaftliches und praktisches Engagement. In seinen Büchern "Draußen Abtauchen. Freestyle Religion in der Natur" und "Freestyle Religion" hat Habenicht sein inzwischen vielfach aufgenommenes Modell skizziert.

Termin
Di, 25.06., 19 Uhr
Ort
Gelände der Landesgartenschau
88233 Wangen, Landesgartenschaugelände
Kosten
Angebot mit einer Tages- oder Dauerkarte der Landesgartenschau zugänglich
Veranstalter
Kirchen auf der Landesgartenschau
in Kooperation mit
keb Kreis Ravensburg e. V.
   
   

Reuter Gespräche

Transzendenz und Transformation - Wie Glaube und Kirche sich verändern

01.07.2024, 19:00 Uhr | Bad Waldsee - Reute

Der zu beobachtende Relevanzverlust der Kirche deutet nicht nur auf Probleme der Organisation hin. Vielmehr zeigt er einen Bedeutungswandel von Religion in unserer Gesellschaft an, unter dessen Einfluss auch die traditionellen Inhalte des christlichen Glaubens sich verändern. Der Glaube selbst ist fraglich geworden und dient nur noch bedingt als innerer Stabilitätsanker der Organisation.
Wie beeinflussen sich die beiden Phänomene? Sind sie nur zwei Seiten desselben religiösen Niedergangs, der unter dem Schlagwort der „Säkularisierung“ als geradezu notwendig daherkommt? Oder befinden wir uns inmitten des schmerzhaften Vorgangs einer Transformation, deren Ergebnis sicher noch offen ist, aus der aber eine neue Form der Gegenwart des Evangeliums in der Welt hervorgehen kann?

Kursnummer
01 07
Termin
Mo, 01.07., 19 - 21.15 Uhr
Ort
Franziskanisches Zentrum - Kloster Reute
Klostergasse - Eingang beim Maximilian Kolbe Brunnen
Kosten
15 € (incl. Imbiss und Getränk), für Verantwortliche in der Erwachsenenbildung der Gemeinden kostenfrei
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
keb Kreis Ravensburg e.V.
in Kooperation mit
keb Dekanate Biberach und Saulgau e.V.; keb Friedrichshafen e.V.;
 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
 
Straße / Hausnummer *
 
PLZ / Ort *
 
Telefon *
E-Mail
 
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
 
Mitteilung
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
b8afd668

 
   
   

Das Leben ist nicht schwarz-weiß

Konzertlesung

02.07.2024, 19:00 Uhr | Wangen

Judy Bailey&Patrick Dephul (Konzertlesung). Ein Dialog mit Songs aus voller Seele und Texten zwischen Leicht- und Tiefsinn. Über die Geschichte hinter der Geschichte. Voller Humor, Herz und Hirn. Von Wurzeln, Welt und Heimat. Von Vater, Land und Gott, denn die meisten Dinge, die er schuf sind erstaunlich bunt. – Eine Entdeckungsreise mit zwei Weitgereisten, die seit über 25 Jahren ein Paar sind. Offen, verletzlich und stark. (https://judybailey.com/)

Termin
Di, 02.07., 19 Uhr
Ort
Landesgartenschau
88233 Wangen, Landesgartenschaugelände
Kosten
Angebot mit einer Tages- oder Dauerkarte der Landesgartenschau zugänglich
Veranstalter
Kirchen auf der Landesgartenschau
in Kooperation mit
keb Kreis Ravensburg e. V.
   
   

Martinsmale von Martins Berg

Ein ungewöhnlicher Martinsweg zum 300-jährigen Bestehen der Basilika Weingarten

13.07.2024, 16:00 Uhr | Weingarten

Die einzige Terrasse im Süden Baden-Württembergs, die den Vornamen eines für die ganze Welt wichtigen Mannes trägt. Und mit ihm gar zum Berg erhoben wurde: der Martinsberg inmitten der Klosterstadt Weingarten. Brunnen, Treppen, Höfe und Häuser lassen sich als Denkmale für das Leben und Wirken des Heiligen Martin von Tours mit verschiedenen Sinnen neu interpretieren und kennenlernen. In einer seltenen Ausgewogenheit unterschiedlicher Themen lassen diese Martinsmale entdecken, was die Welt und das Leben bis heute zusammenhält und formt.
Die Führung führt über verschiedene Treppenanlagen und ist daher leider nicht geeignet für Menschen, die auf Mobilitätshilfen angewiesen sind.

Kursnummer
13 07
Termin
Sa, 13.07., 16 - 18 Uhr
Ort
Alte Klosterschule
88250 Weingarten, Münsterplatz 2
Kosten
5 €
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
keb Kreis Ravensburg e.V.
Zusatzinformation
nicht barrierefrei
 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
 
Straße / Hausnummer *
 
PLZ / Ort *
 
Telefon *
E-Mail
 
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
 
Mitteilung
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
78573648

 
   
   

Bei Zeiten - Gedichte. Kurzgeschichten. Musik

30.07.2024, 19:00 Uhr | Wangen

Der Dichter und Priester Wilhelm Bruners verbindet Lyrik und christliche Spiritualität. Seine besonderen Texte bringt er mitten im Sommer auf die Landesgartenschau. Bruners ist Poet, Bibelkenner, und Bibelwissenschaftler. Er verbrachte viele Jahre in Jersualem, lebt mittlerweile in Mönchengladbach und ist als Referent und spiritueller Begleiter unterwegs.

Termin
Di, 30.07., 19 Uhr
Ort
Kirchen auf der Landesgartenschau
88233 Wangen, Landesgartenschaugelände
Kosten
Angebot mit einer Tages- oder Dauerkarte der Landesgartenschau zugänglich
Veranstalter
Kirchen auf der Landesgartenschau
in Kooperation mit
keb Kreis Ravensburg e. V.
   
   
Seite:      1  2 
© 2024
Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30
Fax.: 0751/36161-50
info@keb-rv.de
https://keb-rv.de


Öffnungszeiten
Sie erreichen Sie uns telefonisch am
Montag, Dienstag und Donnerstag jeweils 14 bis 17 Uhr
sowie am
Donnerstag 9 Uhr bis 12 Uhr

Außerdem freuen wir uns über Ihre Nachricht auf dem Anrufbeantworter



Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020