Frühjahr/Sommer 2018


Seite:  1 | 2 
kein Datum | Ort: Wangen | Nr.: 33 03
Elterncafé für geflüchtete Mütter und Väter in Wangen

Elterncafé für geflüchtete Mütter und Väter in Wangen

Termin: Beginn auf Anfrage
Ort: Wangen
Haus/Raum: Unterkunft Herzmannser Weg
Adresse: 88239 Wangen, Herzmannser Weg 51
Veranstalter: keb Kreis Ravensburg e.V.
Kooperationspartner: Diakonisches Werk Ravensburg, Stadt Wangen - Flüchtlingssozialarbeit

Das Elterncafé ist ein Angebot für geflüchtete Eltern. In regelmäßig stattfindenden Treffs werden die Eltern die Möglichkeit haben sich über Themen der Gesundheit, Erziehung und Eltern-Sein zu informieren und auszutauschen. Mediziner/innen, Psycholog/innen und Hebammen werden die Treffs inhaltlich gestalten – je nach Nationalität der Mütter und Väter werden Übersetzer/innen vor Ort sein.

Verantwortlich: Verena Biggel

Link zur Veranstaltung:
https://keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=12&ICWO_course_id=1828&ICWO_Course_Map=true#course_id1828

23.01.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 23 01
Gemeinsam meditieren – Sitzen in der Stille
05.02.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 05 02
Wie schnürt ein Mystiker seine Schuhe?
07.02.2018 | Ort: Bad Waldsee | Nr.: 07 02
Älter werden, lebendig bleiben
10.02.2018 | Ort: Berg | Nr.: 10 02
Meine inneren Quellen entdecken
23.02.2018 | Ort: Meckenbeuren-Liebenau | Nr.: 23 023
Trauernde Kinder und Jugendliche begleiten
26.02.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 26 021
Meditatives Tanzen

Meditatives Tanzen

Termin: Mo 26.02., 05.03., 09.04., 23.04., 07.05., 11.06. u. 25.06.2018; 18 - 19.30 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Bildungswerk (barrierefrei)
Adresse: 88212 Ravensburg, Allmandstraße 10
Referent/in: Choon-Sil Christian geboren in In-Chun/ Süd Korea, Krankenschwester, Ausbildung für „Meditation in Bewegung und sakraler Tanz“
Kosten: 45 €
Anmeldung: erforderlich!
Veranstalter: keb Kreis Ravensburg

„Meditatives Tanzens“ möchte – wie andere meditative Übungsformen auch – Menschen einen Erfahrungsweg eröffnen, der zur eigenen spirituellen Mitte führt. Von hier kann sich die Begegnung mit mir selbst, die Begegnung mit meinem Mitmenschen und die Begegnung mit Gott erneuern und neu erschließen. Meditatives Tanzen ist Tanzen mit anderen um eine Raummitte. Wir kommen auf vielfältige Weise mit anderen in Verbindung, erleben dabei die Freude an der Gemeinschaft. Es schafft damit ein Gegengewicht zu unserem Alltag, der uns oft auf spezifisches Funktionieren und besondere Rollen festlegt. Das kann Kräfte freisetzen, die belebend im Alltag weiterwirken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur Offenheit und Bereitschaft, sich einzulassen.

Verantwortlich: Siegfried Welz-Hildebrand

Veranstaltungsort auf Google Maps anzeigen

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
8c02f1775

Link zur Veranstaltung:
https://keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=1775&ICWO_Course_Map=true#course_id1775

08.03.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: N040501
Deutsche Gebärdensprache (DGS) für Anfänger
08.03.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: N040502
Deutsche Gebärdensprache (DGS) für Fortgeschrittene
16.03.2018 | Ort: Stuttgart
Frauen für Frauen

Frauen für Frauen

Basiskurs Gruppen- und Methodenkompetenz

Termin: Fr/So 16. – 18.03., 27. – 29.04.; 22. – 24.06.2018
Ort: Stuttgart

Sich selber in der Gruppe zu erfahren, die Gruppenphasen mit ihren Interventionsmöglichkeiten, sowie Rollen in Gruppen sind die Basisthemen des ersten Kursteils. Die Planung von Bildungsangeboten ist der zweite theoretische und praktische Schwerpunkt. Dabei ist der didaktische Zusammenhang zwischen Zielen, Inhalten und Methoden besonders wichtig.
Direkter Link zur Kursreihe: http://frauen.drs.de/index.php?id=1602

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
4b5d21814

Link zur Veranstaltung:
https://keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=1814&ICWO_Course_Map=true#course_id1814

20.03.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 20 03
Mann – Frau: Jahresgruppe

Mann – Frau: Jahresgruppe

Glückliche Paare reden miteinander

Termin: Di 20.03., 17.04., 19.06., 18.09., 09.10., 06.11.2018; 19 - 22 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Bildungswerk (barrierefrei)
Adresse: 88212 Ravensburg, Allmandstraße 10
Referent/in: Verena Biggel Dipl.-Pädagogin, Referentin für Eltern- und Familienbildung bei der keb Kreis Ravensburg, Paartherapeutin, Wangen,
Franz Biggel, Prof. für Gestaltung, Dipl.-Ing.; Wangen
Kosten: 150 € pro Paar
Anmeldung: erforderlich!
Veranstalter: keb Kreis Ravensburg e.V.
Kooperationspartner: keb Bodenseekreis

Aus Studien wissen wir: glückliche Paare reden viel miteinander und tauschen sich über das aus, was sie wirklich bewegt. Viele Frauen und Männer erfahren dieses lebendige Miteinander zu Beginn ihrer Liebe. Doch oft weicht es im Beziehungsalltag dem Verharren in Grundsatzdiskussionen, in denen wir uns nicht gesehen und gehört fühlen und Vertrauen und Liebe uns entfernt erscheinen.
Um aus anfänglicher Verliebtheit oder nach einer Krise (wieder) echte Liebe zu "kneten" und ihr Nahrung für Wachstum zu geben, braucht es Wissen, Erfahrung, passende Werkzeuge, auch Übung und eine Portion Disziplin.
Bei diesem Seminar werden wir Wissen vermitteln und in Übungen erfahren, wie wir eine gute Kommunikation miteinander aufbauen, die ein tragfähiges Fundament bildet, das uns in liebenden und stürmischen Zeiten zur Seite steht. Die Seminarabende sind nur insgesamt als Ganzes belegbar.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
170dd1805

Link zur Veranstaltung:
https://keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=1805&ICWO_Course_Map=true#course_id1805

14.04.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 14 042
Choralle...
15.05.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 15 052
Übungsabende in Wertschätzender Kommunikation
01.06.2018 | Ort: Abfahrt: Isny 6.00 Uhr, Leutkirch 6.30 Uhr, Wangen 7.00 Uhr, Ravensburg 7.30 Uhr | Nr.: 01 06
Eine alte Stadt, neueste Technik und Kunst auf dem Berg

Eine alte Stadt, neueste Technik und Kunst auf dem Berg

Tagesfahrt nach Rottweil - Fahrt ist ausgebucht, Warteliste!

Termin: Fr 01.06.2018
Ort: Abfahrt: Isny 6.00 Uhr, Leutkirch 6.30 Uhr, Wangen 7.00 Uhr, Ravensburg 7.30 Uhr
Referent/in: Otto Schöllhorn, Reiseleiter, Leiter des Galeriekreises Leutkirch, Konrektor i.R.
Kosten: 64 € für Reiseleitung, Fahrt mit modernem Reisebus, Eintritte und Führungen
Anmeldung: erforderlich bis spätestens 09.05.2018
Veranstalter: keb Kreis Ravensburg e.V.
Kooperationspartner: VHS Leutkirch

ImageBitte beachten Sie die gegenüber dem keb-Programmheft geänderten Abfahrtszeiten!
Bei einem Rundgang erkunden wir die alte Stadt Rottweil zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb, deren Stadtzentrum sich seit dem 16. Jahrhundert kaum verändert hat. Nach einer Stadtführung erwartet uns in der Stadt der Türme nun auch die vielleicht eindrucksvollste Aussicht Deutschlands. Rottweil ist der Standort für einen hochmodernen Aufzugstestturm von ThyssenKrupp Elevator, der mit seiner Architektur in einen Dialog mit den Türmen der mittelalterlichen Innenstadt tritt.
Das Kunstmuseum Hohenkarpfen auf einem 912 m hohen Bergkegel zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb ist ein Kleinod unter den Museen der Region. Es wird seit 1986 getragen von der Kunststiftung Hohenkarpfen und ist untergebracht im denkmalgeschützten Ökonomiegebäude des früheren Meierhofs der altwürttembergischen Herrschaft Karpfen, dem ein Café angeschlossen ist. Durch seine außergewöhnliche Lage in einem Natur- und Landschaftsschutzgebiet sensibilisiert es den Blick nicht nur für die Kunst, sondern zugleich für die umgebende Landschaft und Natur.
Reiseveranstalter ist die Fa. Schüle-Reisen, Isny im Auftrag der keb.

Verantwortlich: Siegfried Welz-Hildebrand

Foto: Tourist-Information Rottweil

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
8485b1702

Link zur Veranstaltung:
https://keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=1702&ICWO_Course_Map=true#course_id1702

07.06.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 07 06
Vom Bilderbuch zum Smartphone
08.06.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 08 06
Wenn meine Tochter zum ersten Mal ihre Tage bekommt
09.06.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 09 06
Dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur
10.06.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 10 06
Eltern sein - Paar bleiben
14.06.2018 | Ort: Bad Waldsee | Nr.: 14 06
Der lange Weg zum kurzen Nein

Der lange Weg zum kurzen Nein

Trainingstag für Pflegekräfte und Erzieher/innen

Termin: Do 14.06.2018, 10 - 17 Uhr
Ort: Bad Waldsee
Haus/Raum: Wohnpark am Schloss
Adresse: 88339 Bad Waldsee, Steinacherstraße 70
Referent/in: Manuela Rukavina, Soziologin, freiberufliche systemische Coach,
Seminarleitung: Peter Niedergesäss
Kosten: 80 € einschl. Pausenverpflegung, 40 € für Selbstzahler
Anmeldung: bis 04.06.2018
Veranstalter: Katholische Arbeitnehmerbewegung Diözese Rottenburg-Stuttgart
Kooperationspartner: keb Kreis Ravensburg e.V.
Gelegenheit zum günstigen Mittagessen vor Ort: 11,40 €

Alle kennen es: die Patienten wollen etwas, die Kinder wollen was, das Team braucht Unterstützung, die eigenen Aufgaben rufen – und natürlich alles gleichzeitig. Sie als Beschäftigte in einem solch anspruchsvollen Bereich wie der Pflege oder Kindergarten kennen das Gefühl eines schwirrenden Kopfes und vieler Rollen. Denn Sie als Beschäftigte müssen Tag ein Tag aus mit sehr komplexen, fordernden Bedingungen gleichzeitig umgehen. Im Seminar schauen wir darauf, wie Sie sich als Beschäftigte hier stärken können – durch Rollenklarheit, durch ein Bewusstsein für die Mechanismen, die täglich auf Sie einwirken und durch praktische Tipps zur Selbststärkung und Willenskraft. Sie erhalten neben Tipps auch noch einen kleinen Methodenkoffer mit Ansätzen, die Sie sofort ausprobieren können – allein oder gemeinsam im Team.

Verantwortlich: Siegfried Welz-Hildebrand

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
2a1b41795

Link zur Veranstaltung:
https://keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=1795&ICWO_Course_Map=true#course_id1795



Seite:  1 | 2 
© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. 2018
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30 | Fax.: 0751/36161-50 | info@keb-rv.de
www.keb-rv.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8