Frühjahr / Sommer 2022

Icon-Kalender
oder

Alles Trauma - oder was?

Online-Seminar

24.01.2022, 17:00 Uhr | Online-Veranstaltung

Es gibt vielfältige Varianten von Traumata. Allgemein spricht man dann von einem Trauma, wenn eine Person in der Vergangenheit ein oder mehrere Ereignisse erlebt hat, die mit einem enormen Stress und Gefühl von Hilflosigkeit verbunden waren und die noch heute im hier und jetzt als belastend erlebt werden. Dieses Online-Seminar soll Orientierung geben: Was ist ein Trauma? Woran kann man Traumatisierung erkennen? Was tue oder lasse ich im Umgang mit betroffenen Menschen? Welche Handlungsmöglichkeiten gibt es in Ausnahmesituationen?
Teilnehmer erhalten den Zugangslink per Mail einen Tag vor der Veranstaltung.

Termin
Mo 24.01.2022, 31.01., 14.02., jeweils 17 - 19 Uhr
Referent/in
Katrin Boger, Praxis für Psychotraumatologie
Kosten
kostenfrei
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
Familienbund der Katholiken Diözese Rottenburg-Stuttgart
in Kooperation mit
keb Kreis Ravensburg e.V.
   
   

Sexualität – ein lebendiges Lernen von Anfang an

Vortrag und Gespräch

31.01.2022, 19:00 Uhr | Online-Veranstaltung
Ausgebucht

Wie lernen wir Sexualität? Kinder erleben jegliche Formen des Körper-Kontakts wie Berühren, Kuscheln, Wickeln als sinnliche und grundlegende Lern-Erfahrungen. Sie entdecken ihren Körper, ihnen wird bewusst, ob sie Mädchen oder Junge sind und sie stellen viele Fragen. Diese ersten Lernerfahrungen der Kinder prägen ihr sexuelles Leben als Erwachsene. Und auch für Eltern und Erziehende ist die Zeit oft herausfordernd: Wie spreche ich mit meinem Kind? Sind Doktorspiele normal? Wann ist es wichtig, mein Kind zu schützen? Was ist altersgemäß?
An diesem Abend besprechen wir die psycho-sexuellen Entwicklungsschritte im Kindesalter und Sie erhalten Anregungen, wie Sie Ihre Kinder in der Entwicklung zur eigenen sexuellen Identität bewusst begleiten können. Parallel sind wir eingeladen, unseren eigenen sexuellen Weg mit zu reflektieren.

Termin
Mo 31.01.2022, 19 Uhr
Referent/in
Verena Biggel, Dipl. Pädagogin, Paar und Sexualberaterin, Bildungsreferentin keb Kreis Ravensburg e.V.
Kosten
5 €
Veranstalter
VHS Isny
in Kooperation mit
keb Kreis Ravensburg e.V.
   
   

Koordinations- und Gleichgewichtstraining für Senioren

Fortbildungstag für Leiter von Seniorengymnastikgruppen

05.02.2022, 09:00 Uhr | Altheim-Heiligkreuztal

Mobil und beweglich bleiben steigert die Lebensqualität.
Dieser Fortbildungstag eignet sich in erster Linie für Gymnastikstunden, die im Gehen, Laufen und Stehen angeboten werden. Mit Einsatz von verschiedenen Hilfsmitteln wird der Schwerpunkt auf Sturzprophylaxe und Koordination ausgerichtet sein.
Kräftigung und Dehnung fließen durch verschiedene Spielformen in Stundenbilder ein, denn Spaß und Freude sind wichtige Begleiter.

Termin
Sa 05.02.2022, 9 - 17 Uhr
Ort
Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal
88499 Altheim-Heiligkreuztal, Am Münster 7
Referent/in
Kosten
Kurs: € 30,-; Verpflegung: € 40,-
Anmeldung
erforderlich bei keb Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Veranstalter
keb Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
in Kooperation mit
keb Kreis Ravensburg e.V.
   
   

Wechseljahre als Chance

Workshop

05.02.2022, 09:00 Uhr | Ravensburg

Wechseljahre sind schweißtreibend. Aber nicht nur! Sie sind auch Zeit für Aufbruch und Neuorientierung mit viel Lebenserfahrung im Gepäck. Wechseljahre sind durchaus als zweite Pubertät zu verstehen, als eine Suche nach einer neuen Identität. Wir stehen vor der Herausforderung, körperliche und seelische Veränderungen zuzulassen, auf unsere innere Stimme zu hören und uns selbst eine liebevolle Begleiterin zu sein.
Im Workshop besprechen wir die körperlichen und seelischen Begleiterscheinungen, die mit der Hormonumstellung einhergehen können und die Möglichkeiten, wie wir diesen Beschwerden aktiv begegnen können.
Auch dem Thema Sexualität in den Wechseljahren werden wir Raum geben und fragen: Was sind die Schlüssel zu einer erfüllten Sexualität und Sinnlichkeit?
In diesem Workshop kommt dem ganzheitlichen, kreativen Zugang zu allen Themen eine ganz besondere Bedeutung zu. Herz, Verstand und Sinne werden angesprochen. Austausch und Gespräch ermöglichen uns, neue Sichtweisen zum Frausein in den Wechseljahren zu eröffnen.

Kursnummer
05 02
Termin
Sa 05.02.2022, 9 - 17 Uhr
Ort
Bildungswerk (barrierefrei)
88212 Ravensburg, Allmandstraße 10
Referent/in
Traub, Lissi, Sexualpädagogin, Beratung für natürliche Empfängnisregelung, Referentin im MFM-Projekt, Zyklus- und Wechseljahrs-Workshops
Kosten
Seminarkosten: 35 €, Materialkosten: 5 €
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
 
Straße / Hausnummer *
 
PLZ / Ort *
 
Telefon *
E-Mail
 
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
 
Mitteilung
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
c5a9a331

 
   
   

Sicher unterwegs im www und mit dem Smartphone

Lernen und Anwenden in der Kleingruppe

09.02.2022, 15:00 Uhr | Ravensburg
Anmeldeschluss:
5
Tage

Viele von uns sind fast rund um die Uhr online. Dank Smartphones ist die mobile Internetnutzung heutzutage nahezu überall möglich und wir können mit Hilfe zahlreicher Apps zum Beispiel mit anderen kommunizieren oder unseren Alltag leichter organisieren. Auf der anderen Seite bergen diese Anwendungen auch einige Risiken. Kaum eine Woche vergeht, ohne dass in der Presse von Datenklau, Viren oder Online-Abzocke zu lesen ist.
Im Rahmen der Veranstaltung bekommen Sie zunächst einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten des Smartphones und die Welt der Apps. Anschließend werden typische Gefahren und Risiken der Smartphone-Nutzung vorgestellt. Es wird gezeigt, welche Einstellungsmöglichkeiten es gibt, um vorzubeugen. Sie haben dabei gleich die Möglichkeit unter Anleitung die wichtigsten Sicherheitseinstellungen an Ihrem Gerät vorzunehmen. Bringen Sie hierzu bitte Ihr Smartphone mit.
Gerne können Sie uns Ihre Fragen bereits im Vorfeld unter folgendem Link mitteilen, so dass wir sie bei der Vorbereitung des Workshops mit berücksichtigen können: https://t1p.de/6d9g

Um auf individuelle Fragen eingehen zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 10 Personen beschränkt.

Kursnummer
09 02
Termin
Mi 09.02.2022, 15 Uhr
Ort
Stadtbücherei im Kornhaus (barrierefrei)
88212 Ravensburg, Marienplatz 12
Referent/in
Kosten
25 €
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
in Kooperation mit
Stadtbücherei Ravensburg
 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
 
Straße / Hausnummer *
 
PLZ / Ort *
 
Telefon *
E-Mail
 
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
 
Mitteilung
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
b1d74334

 
   
   

Mut zu handeln

Ein Kurs in Briefen

10.02.2022, 00:00 Uhr |
Anmeldeschluss:
11
Tage

Ängstlich abwarten oder mutig handeln? In diesem Briefkurs begegnen wir Menschen, die beschlossen haben, etwas zu tun, anstatt zuzuschauen. In vier Kursbriefen lernen Sie die Geschichten dieser mutigen Frauen und Männer kennen. Wir schicken Ihnen per Post Briefe zu - jede Woche einen neuen.

Wir bitten um die Überweisung eines freiwilligen Teilnahmebeitrags mit dem Betreff "Mut zu handeln" an folgende Bankverbindung: Kreissparkasse Ravensburg; IBAN: DE49 6505 0110 0048 1438 88; SOLADES1RVB

Dieses Konzept wurde mit dem "Innovationspreis ethische Weiterbildung Baden-Württemberg 2021" ausgezeichnet.

Kursnummer
10 02
Termin
ab KW 6
Referent/in
Kosten
Freiwilliger Teilnahmebeitrag
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
 
Straße / Hausnummer *
 
PLZ / Ort *
 
Telefon *
E-Mail
 
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
 
Mitteilung
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
93b20327

 
   
   

Nachhaltigkeit im Alltag leben - Online-Kurs

Teil 1 - Ernährung

10.02.2022, 19:00 Uhr | Online-Veranstaltung
Anmeldeschluss:
10
Tage

Das Thema Nachhaltigkeit betrifft uns alle. Welchen Beitrag kann jeder Einzelne leisten, um unsere Erde auch für die nächsten Generationen lebenswert zu erhalten?
Jeder Kursabend hat ein anderes Thema. Einmal geht es um regionale und nachhaltige Ernährung, am anderen Abend um den Schwerkpunkt Plastikmüll. Den Teilnehmenden erwarten ein Impulsvortrag und anschließend ein kurzer Mitmach-Workshop mit Anleitungen für zu Hause. Gemeinsam werden wir das individuelle Konsumverhalten erforschen und Handlungskompetenzen für ein nachhaltigeres Verhalten im Alltag erarbeiten. Für alle, die gerne weiter an den Themen dranbleiben möchten, bieten wir Aktionsgruppen an. Ausgehend von diesem Impuls bietet sich die Möglichkeit an, sich online und offline über Erfahrungen, Anregungen und Ideen für den Alltag auszutauschen. Unterstützt werden diese Gruppen von der Referentin sowie lokalen Experten, um das Gelernte nachhaltig anzuwenden.

An diesem Abend geht es um das Thema Ernährung. Für den 10.03. ist ein weiterer Abend zum Thema "Plastikmüll" geplant.

Hinweis: Diese Veranstaltung wurde vom Hauptveranstalter Katholische Arbeitnehmerbewegung KAB Diözese Rottenburg-Stuttgart noch einmal nach erscheinen des Kursprogramms verändert und ist nun wie hier dargestellt geplant. Sie findet Online statt. Für jeden Kursteil ist - entgegen der Ausschreibung im Programmheft - eine separate Anmeldung notwendig.

Termin
Do 10.02.,19-21 Uhr
Ort
Bildungswerk (barrierefrei)
88212 Ravensburg, Allmandstraße 10
Kosten
9 €
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
KAB Diözese Rottenburg-Stuttgart
in Kooperation mit
keb Kreis Ravensburg e.V.
 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
 
Straße / Hausnummer *
 
PLZ / Ort *
 
Telefon *
E-Mail
 
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
 
Mitteilung
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
c9b8c304

 
   
   

Wir sind noch da! - Mutige Frauen aus Afghanistan

Lesung

10.02.2022, 19:00 Uhr | Ravensburg
Anmeldeschluss:
9
Tage
Bild:

Das Buch von Nahid Shahalimi lässt 13 couragierte Frauen aus Afghanistan in Textbeiträgen und Interviews zu Wort kommen. Sie schreiben über berufliche und gesellschaftliche Errungenschaften als Programmiererin, Filmemacherin, Politikerin, Journalistin und in anderen Berufen. Sie berichten über die Angst und den Schmerz vor dem drohenden Verlust der Heimat, aber vor allem über das, was die Mädchen und Frauen vor Ort schon jetzt verloren haben: Freiheit, Selbstbestimmung, Lebensfreude.
Entstanden ist ein aufrüttelndes Buch, verbunden mit dem Appell, afghanische Mädchen und Frauen nicht zu vergessen und sich zu solidarisieren, denn sie haben wie wir ein Recht auf ein freies Leben in Würde. Ein Recht, für das wir an ihrer Stelle in der freien Welt kämpfen müssen, denn Afghanistan ist nur geografisch weit weg. Wegweisende Ideen kennen keine Grenzen (vgl. Buchbeschreibung Suhrkamp Insel).
Zusätzliche Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Bundesprogramm "Demokratie leben!".

Kursnummer
10 021
Termin
Do 10.02.2022, 19 Uhr
Ort
RavensBuch
88212 Ravensburg, Marienplatz 34
Referent/in
Kosten
7 €
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
One Billion Rising Ravensburg
in Kooperation mit
RavensBuch und keb Kreis Ravensburg e.V.
 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
 
Straße / Hausnummer *
 
PLZ / Ort *
 
Telefon *
E-Mail
 
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
 
Mitteilung
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
93b20290

 
   
   

Lebens-Werkstatt für Männer

Hybrid-Workshop zum (Re-)Aktivieren unseres Spielkindes

12.02.2022, 16:00 Uhr | Online-Veranstaltung
Anmeldeschluss:
10
Tage

Wir Männer haben es oft nicht leicht. Wir müssen funktionieren: Im Job, in der Partnerschaft, als Vater, als Sohn, als Ernährer der Familie, etc.
Doch gibt es vielleicht einen leichteren Weg? Und ist es wirklich so, dass wir das alles "müssen"? Dieser Hybrid-Workshop ist ein Mix aus für sich allein zu lösenden Challenges in freier Natur und der Reflexion zu den angegebenen Terminen in der Gruppe per Videokonferenz. Er stellt bewusst in Frage, was wir seit frühester Kindheit als unverrückbares Muss für uns adaptiert haben. Er fördert Aspekte zu Tage, die wir schon längst abgehakt und tief im Land der Illusionen begraben haben.
Mögliche Ergebnisse? Eine tiefere Verbindung zu uns selbst. Eine liebevolle, authentische Partnerschaft auf Augenhöhe. Kinder, die uns spielerisch und wahrhaftig erleben. Frauen, die unsere Stärken und Schwächen bewundern. Verbindungen zu Männern, die respektvoll unseren Mut zum Vorbild nehmen.
Wecke das Spielkind in dir! "Wann haben wir etwas zum letzten Mal wieder zum 1. Mal gemacht - mit Freude und spielerischer Leichtigkeit ?" könnte das Motto lauten. Lange her?


Kursnummer
12 02
Termin
Sa 12.02; 26.02.; 12.03.; 26.03; 09.04.; 16 - 18 Uhr
Referent/in
Kosten
60 €
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
in Kooperation mit
Netzwerk Männerbildung; keb Dekanate Biberach und Saulgau e.V.; Fachbereich Männer Diözese Rottenburg-Stuttgart
 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
 
Straße / Hausnummer *
 
PLZ / Ort *
 
Telefon *
E-Mail
 
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
 
Mitteilung
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
c9b8c303

 
   
   

One Billion Rising

Aufstehen gegen Gewalt

14.02.2022, 00:00 Uhr | Ravensburg
Bild:

One Billion Rising ist eine internationale Aktion für das Ende von Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Jede dritte Frau auf der Welt wird Opfer von körperlicher, sexueller oder psychischer Gewalt. Das sind eine Milliarde Frauen! Mit dem Tanz-Flashmob zeigen Frauen und Männer ihre Solidarität mit allen Betroffenen weltweit.
Informationen zum Programm finden Sie hier.
Informationen zur Lesung im Rahmen von One Billion Rising finden Sie hier

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Bundesprogramm "Demokratie leben!".

Kursnummer
14 02
Termin
Mo 14.02.2022
Veranstalter
One Billion Rising, Ravensburg
in Kooperation mit
keb Kreis Ravensburg e.V.
   
   
© 2022
Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30
Fax.: 0751/36161-50
info@keb-rv.de
https://keb-rv.de


Öffnungszeiten
Sie erreichen Sie uns telefonisch,
Montag bis Freitag von 8.30 bis 12 Uhr
und Montag bis Donnerstag von 14 bis 16 Uhr;



Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020