Kooperationsveranstaltungen

Bild:

Im Gedenken an Prof. Dietmar Schillig

Ein Nachruf von Siegfried Welz-Hildebrand, ehemaliger Leiter keb Kreis Ravensburg e.V.

Vor wenigen Tagen ist im Alter von 85 Jahren Prof. Dietmar Schillig verstorben. Er war nicht nur Professor für Geographie an der PH Weingarten und deren Rektor sowie Kommunalpolitiker für seine SPD. Über viele Jahre hinweg war Dietmar Schillig nach seiner Pensionierung auch ein geschätzter Referent in der Seniorenakademie der keb Ravensburg. Der gebürtige Schlesier war immer ein Garant für ein volles Haus!

Wie kaum ein anderer vermochte er lebhaft und anschaulich seine Themen zu vermitteln, immer auch anhand eines liebevoll und detailliert ausgearbeiteten Teilnehmerheftes. Weit gespannt seine Themen: natürlich all die komplexen Prozess im Innern der Erde, wie Plattentektonik, Erdbeben und Tsunamis, aber selbstverständlich auch der Klimawandel oder die geologischen Besonderheiten seiner oberschwäbischen Wahlheimat.
Beliebt auch seine Exkursionen, etwa in die Tobelwelt rings um das Schussenbecken. Er konnte es gut mit seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, er erreichte sie, oft auch mit seinem hintergründigen Humor.

Schon vor einigen Jahren musste er wegen altersbedingten Einschränkungen mit der Referenten-Tätigkeit aufhören. Immer wieder habe ich ihn in Weingarten beim Einkaufen getroffen und mit ihm geplaudert. Die keb Ravensburg denkt mit Dankbarkeit und Hochachtung an den Verstorbenen.

Siegfried Welz-Hildebrand, ehem. Leiter der keb

(Bild von Andreas Lischka auf Pixabay)

Bild:

So viel Du brauchst - Klimafasten

Die Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit

Die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. und das Dekanat Allgäu-Oberschwaben begleiten unter dem Motto „So viel Du brauchst“ mit Online-Angeboten durch die Fastenzeit. Den wöchentlichen Impuls finden Sie in unserer Rubrik "Aktuelles" mehr...

Bild:

Klimafasten Woche 2 - Eine Woche Zeit für sparsames Heizen

Die Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit

Die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. und das Dekanat Allgäu-Oberschwaben begleiten unter dem Motto „So viel Du brauchst“ mit Online-Angeboten durch die Fastenzeit. Diese Woche finden Sie in der beigefügten Datei Informationen, um mehr über sparsames Heizen zu erfahren. mehr...

Bild:

Klimafasten Woche 1 - Eine Woche Zeit für meinen Wasserfußabdruck

Die Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit

Die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. und das Dekanat Allgäu-Oberschwaben begleiten unter dem Motto „So viel Du brauchst“ mit Online-Angeboten durch die Fastenzeit. Diese Woche finden Sie in der beigefügten Datei Impulse, um sich mit Ihrem Umgang mit Wasser zu beschäftigen. Wir wünschen Ihnen einen guten Einstieg in unsere Fastenaktion! mehr...

Bild:

EBmooc plus bleibt 2021 weiter verfügbar

Einfach Online weiterlernen und Online-Sprechstunde nutzen

Im Frühjahr 2020 haben wir einen Infoabend zum Online-Kurs "EBMooc plus - Digitale Werkzeuge in der Erwachsenenbildung", initiiert. Der EBMooc von Verein für Bildungsforschung und -medien CONEDU in Graz / Österreich angeboten. Gemeinsam hatten wir als keb Ravensburg mit dem Veranstalter eine Begleitgruppe in Präsenz für alle organisiert , die sonst Online am Kurs teilnehmen. Dann haben sich für viele Teilnehmer die Ereignisse aufgrund Covid 19 überschlagen. Da blieb für das Weiterlernen keine Zeit. Conedu ermöglicht es nun, einfach online weiterzulernen: Zusätzlich zum Selbstlernkurs gibt es 2021 immer am zweiten Montag des Monats eine kostenlose Sprechstunde mit dem EBmooc-Team. Auch mehr...

Bild:

Mensch & Architektur – ein Kurs in Briefen

Statt Präsenz Papier: Wenn Begegnung schwierig wird, braucht es neue Formate

Die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. bietet zum Thema "Mensch und Architektur" einen Kurs per Briefpost an - für alle, die nicht digital sein wollen oder können, wenn Präsenzkurse schwierig werden. mehr...

Bild:

Für Kirchengemeinderäte: Protokollführung - leicht gemacht

Aus einen Präsenz-Kurs wird ein Onlineformat

Das Katholische Dekanat Allgäu-Oberschwaben bietet speziell für Kirchengemeinderäte in diesem Dekanat einen Kurs an, der dieses kirchliche Ehrenamt erleichtern kann. Eigentlich war der Kurs als Präsenzveranstaltung geplant. Doch gerade heißt es: Flexibel bleiben! Deshalb haben sich Veranstalter und Referent dazu entschieden, daraus ein Online-Angebot zu machen. Wer schreibt schon gerne Protokolle? Das Amt des Schriftführers, der Schriftführerin ist nicht gerade begehrt. Zum einen ist es zusätzliche Arbeit und das Protokollschreiben hindert vielleicht am Mitdiskutieren. Oft ist auch nicht klar, was ins Protokoll aufgenommen werden soll oder das Formulieren hinterher macht Schwierigkeiten. Siegfried Welz-Hildebrand zeigt in seinem Online-Kurs via ZOOM, worauf mehr...

Bild:

Eltern in Kont@kt

Online-Bildungsangebote für Eltern mit Unterstützung durch das Landesprogramm STÄRKE

Eltern können oft nicht einfach so unterwegs sein: Da müssen ein Babysitter organisiert, die Fahrzeit einkalkuliert und die Nutzung des Autos abgesprochen werden. Für alle jene, die mehr über interessante Themen für Eltern erfahren wollen, aber eine leichte Einbindung in den Familienalltag schätzen, bietet die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. die Reihe „Eltern in Kont@kt“ mit Veranstaltungen im Online-Format an – einfach von zu Hause aus. Die Kosten betragen 5 € pro Online-Kurs. Die Angebote sind vielfältig. Am 4.11. wird das Familienleben von einer besonderen Seite in den Blick genommen. „Geschwister und ihre Bedeutung füreinander“ lautet das Thema des Abends. mehr...

Bild:

Wer legt den letzten Mantel um?

Forum Hospiz mit Monika Müller

Monika Müller ist eine aktive Gestalterin der Hospizarbeit. Beim „Forum Hospiz“ sprach sie vor Zuhörern, viele von ihnen aus der Hospizarbeit, von der Herausforderung, Menschen beim Sterben zu begleiten – auch in Zeiten von Covid 19. Veranstalter waren die Hospizgruppen im Kreis Ravensburg, das Katholische Dekanat Allgäu-Oberschwaben, das Evangelische Bildungswerk Oberschwaben und die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.. Ihr Vortrag mit dem Titel „end-lich leben – würdig sterben“ fand einmal in der Evangelischen Dreifaltigkeitskirche in Leutkirch und einmal im Kultur- und Kongresszentrum Weingarten statt. Die Veranstaltung wurde von der Katholischen Erwachsenenbildung der Diözese Rottenburg-Stuttgart bezuschusst. mehr...

Bild:

Klima & Ernährung - Online-Vortrag zu Lebensmittelkonsum und Umwelt

mit dem Ernährungszentrum Bodensee-Oberschwaben

Was hat Klimaschutz mit unserer Ernährung zu tun? Viel! Faktoren wir Regionalität und Fleischkonsum spielen unter anderem eine Rolle. Bei dieser Veranstaltung geht es nicht um Kalorien, sondern um jedes Gramm Kohlendioxid, das bei der Erzeugung und dem Transport von Lebensmitteln freigesetzt wird. Doch wie beeinflussen sich Ernährung und Klima gegenseitig ? Erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge und lernen Sie Möglichkeiten kennen, wie durch bewusstes Essen und Einkaufen im Alltag das Klima geschont werden kann. Eine klimafreundliche Ernährung ist nachhaltig und gleichzeitig gut für die Gesundheit. Am 1. Oktober um 18.30 Uhr erklärt Melanie Willnat von Ernährungszentrum Bodensee-Oberschwaben die Zusammenhänge in einem Online-Vortrag. Eine Anmeldung unter Angabe der E-Mail-Adresse ist erforderlich und wird unter www.keb-rv.de entgegengenommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Der Vortrag ist eine Kooperation der Katholischen Erwachsenenbildung Ravensburg e.V.; dem Ernährungszentrum Bodensee-Oberschwaben sowie der keb der Dekanate Biberach und Saulgau. Sie findet im Rahmen der Interkulturellen Wochen statt.
(Foto: Bild von Mircea Ploscar auf Pixabay)

 
    1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10 
© 2024
Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30
Fax.: 0751/36161-50
info@keb-rv.de
https://keb-rv.de


Öffnungszeiten
Sie erreichen Sie uns telefonisch am
Montag, Dienstag und Donnerstag jeweils 14 bis 17 Uhr
sowie am
Donnerstag 9 Uhr bis 12 Uhr

Außerdem freuen wir uns über Ihre Nachricht auf dem Anrufbeantworter



Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020