Herbst/Winter 2022/2023

Icon-Kalender
oder

Ein Segeltag auf dem Bodensee

Tagesfreizeit für Jugendliche,die um Eltern oder Geschwister trauern

27.08.2022, 10:00 Uhr |

Mitglieder und erfahrene Segler des Yachtclubs Ravensburg verbringen mit Jugendlichen, die um Eltern oder Geschwister trauern, einen Tag auf dem Bodensee. Das Ziel: Einen Sommertag auf dem Wasser erleben und dabei einfach mal die „Seele baumeln“ lassen. Das Mindestalter beträgt 13 Jahre. Veranstaltungsort ist der Hafen Langenargen-Gohren (Ultramarin).

Veranstalter: Sonja Reischmann Stiftung

Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung unter mobil: 0178 8874635 oder info@sonja-reischmann-stiftung.de (Ansprechpartnerin: Alexandra Spohn) möglich.

Termin
Sa, 27.08.2022, 10 - 16 Uhr
Kosten
kostenfrei
   
   

Trauer im Gepäck

Auszeit für junge Erwachsene im Allgäu

16.09.2022, 16:00 Uhr |

Die Kontaktstelle Trauerpastoral im Dekanat Allgäu-Oberschwaben bietet ein Wochenende lang eine Auszeit für junge Erwachsene zwischen 18 und 30 Jahre an, deren Leben in den letzten Monaten oder Jahren durch den Tod erschüttert wurde. Rauskommen und eintauchen; den Mut über Erlebtes zu sprechen; das Verstehen der Trauer; Kraft sammeln zum Weiterleben und die Begegnung mit jungen Menschen, die Ähnliches erlebt haben - das kann in diesen Tagen geschehen. Einzelgespräche, Workshops, Kurzwanderungen, ein Wohnzimmerkonzert und viel Stärkendes für den Alltag erwarten die Teilnehmer im Jugendhaus Elias in Blaichach.

Weitere Informationen (pdf-Flyer) finden sich hier

Anmeldung direkt bei der Kontaktstelle Trauerpastoral des Dekanats Allgäu-Oberschwaben wie im pdf-Flyer angegeben.

Anmeldeschluss: 01.09.2022

Termin
Fr, 16.09. - So, 18.09.22
Kosten
90 €
   
   

Glaub-Würdig? Wer braucht noch die Kirche(n)?

Vortrag & Diskussion mit Prof. Dr. Johanna Rahner, Universität Tübingen

06.10.2022, 19:30 Uhr | Bad Waldsee

Kirche scheint heute im besten Fall nichts mehr zu sagen zu haben. Kirchliches Reden von Gott ist häufig zu einer Verschlussformel geworden, die keine Neugier, keine religiöse Erfahrung mehr anregt. Sie schwankt zwischen Klischeehaftigkeit und Belanglosigkeit. Im schlechtesten Fall aber sind es die kirchlichen Strukturen selbst, die Menschen daran hindern, sich Gott zuzuwenden, weil diese das Antlitz Gottes verdunkeln. Der Glaubwürdigkeits- und Bedeutungsverlust ist vielschichtig. Was sind die wichtigsten Ursachen und was müsste sich ändern, damit der Glaube an Gott seine Lebendigkeit in den sich verändernden Lebenswelten noch entfalten kann? Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Ökumene in Oberschwaben" statt.
Ohne Anmeldung; kostenfrei

Termin
Do, 6.10.2022, 19.30 Uhr
Ort
Schwäbische Bauernschule Bad Waldsee
88999 Bad Waldsee, Frauenbergstraße 15
Referent/in
Prof. Dr. Johanna Rahner, Universität Tübingen, Professorin für Christliche Glaubenslehre und ökumenische Theologie. Moderation: Regina Steinhauser, Theologin, Bad Waldsee
Kosten
kostenfrei
in Kooperation mit
Ökumenischer Ausschuss der Evangelischen und Katholischen Kirchengmeinde Bad Waldsee sowie als Mitveranstalter keb Kreis Ravensburg e.V.; Evangelisches Bildungswerk Oberschwaben; Schwäbische Bauernschule Bad Waldsee; vhs Bad Waldsee und Tourismusinformation Bad Waldsee.
   
   

Unser Programm zum Download

© 2022
Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30
Fax.: 0751/36161-50
info@keb-rv.de
https://keb-rv.de


Öffnungszeiten
Sie erreichen Sie uns telefonisch,
Montag bis Freitag von 8.30 bis 12 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr;



Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020