Frühjahr/Sommer 2019


08.05.2019 | Ort: Ravensburg

KESS-erziehen

Ein familienunterstützender Kurs für Eltern mit Kindern von 3 bis 12 Jahren

Termin: Mi 08., 15., 22. und 29.05. sowie 05.06.2019; 19 - 21 Uhr

Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Psychologische Familien- und Lebensberatung
Adresse: 88212 Ravensburg, Allmandstraße 10
Referent/in: Sebastian Töpfer Dipl. Psychologe, Leiter der Psychologischen Familien- und Lebensberatung der Caritas Bodensee-Oberschwaben, Ravensburg
Kosten: 40 € für Einzelne, 50 € für Elternpaare, zuzgl. 8 € für Kursmaterial
Anmeldung: erforderlich unter Telefon 0751 3590 150 oder online
Veranstalter: Caritas Bodensee-Oberschwaben
Kooperationspartner: keb Kreis Ravensburg e.V.


ImageKESS-erziehen unterstützt Eltern darin, dem Kind wertschätzend zu begegnen, Vertrauen in seine Fähigkeiten zu setzen und auf seine Eigentätigkeit und sein Verantwortungsbewusstsein zu bauen. Die Eltern-Kind-Beziehung wird dadurch entscheidend gestärkt. Eltern werden ermutigt, Grenzen respektvoll zu setzen und dem Kind die Folgen seines Verhaltens zuzumuten. So lernt es, Verantwortung für sein Handeln zu übernehmen. Ein KESS-Kurs umfasst fünf Einheiten, er kann nur als Gesamtes besucht werden; über die einzelnen Themen informiert ein ausführlicher Flyer.
Eingeladen sind Eltern mit Kindern von 3 bis 12 Jahren. Der Kurs kann durch das Projekt Stärke verrechnet werden.

Veranstaltungsort auf Google Maps anzeigen

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
b2c3a1921

Link: https://keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=12&ICWO_course_id=1921&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1921

08.05.2019 | Ort: Ravensburg | Nr.: 08 052

Pubertät – Zeit der Auseinandersetzung

Vierteiliges Elternseminar

noch wenige Plätze verfügbar
Termin: Mi 08., 15., 22. und 29.05.2019, 19.30 - 22 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Bildungswerk (barrierefrei)
Adresse: 88212 Ravensburg, Allmandstraße 10
Referent/in: Nici Härtl, Dipl.-Pädagogin, Seminarleiterin für “Tuning into Kids”, Wangen
Anmeldung: erforderlich!
Veranstalter: keb Kreis Ravensburg e.V.


ImageDie Zeit der Pubertät ist häufig eine große Herausforderung für Eltern. Die Pubertierenden sind Meister, uns an die Grenzen unserer Belastbarkeit zu bringen. Häufig sind Eltern dann verunsichert und suchen nach Möglichkeiten eines guten Umgangs. Die Gratwanderung zwischen Freiheit und Grenzen ist nicht immer einfach.
Wie können Sie als Eltern diesen Herausforderungen begegnen? Der vierteilige Kurs enthält neben einer Einführung in die grundlegenden seelischen und körperlichen Entwicklungsprozesse einen großen Praxisteil, in dem es um eine förderliche Beziehungsgestaltung geht. Sie erhalten Informationen und Grundlagen für den Umgang und das Gespräch mit den Jugendlichen. Dadurch entstehen neue Möglichkeiten des Miteinanders, welche das Klima in der Familie deutlich verbessern können.
Dieser Kurs wurde in das Programm STÄRKE+ aufgenommen und richtet sich an alle Eltern, die mit der Pubertät ihrer Kinder an besondere Herausforderungen kommen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
cb6ad1995

Link: https://keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=12&ICWO_course_id=1995&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1995

29.06.2019 | Ort: Ravensburg | Nr.: 29 06

Einfühlsam kommunizieren mit dem Modell Gewaltfreie Kommunikation

Tagesseminar Teil 2

Termin: Sa 29.06.2019; 9 - 17 Uhr

Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Bildungswerk (barrierefrei)
Adresse: 88212 Ravensburg, Allmandstraße 10
Referent/in: Monika Löhle, Kommunikationstrainerin, Sachbuchautorin, Ravensburg
Kosten: 35 €
Anmeldung: erforderlich!
Veranstalter: keb Kreis Ravensburg e.V.


Wir arbeiten mit dem Sprachkonzept der gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg, dessen Herzstück die einfühlsame Verbindung zu sich selbst und anderen ist. Um das Konzept an praktischen Beispielen zu üben, nehmen wir auch die Situationsanalyse nach Schulz von Thun hinzu. Empathie-Fähigkeit ist eine wichtige Eigenschaft, die wir weiter entwickeln können. Sie hilft, den Anderen und uns selbst in einem neuen Licht zu sehen und Konflikten schon im Vorfeld das Wasser abzugraben. Falls wir schon in einem handfesten Konflikt stecken, erweitern wir unsere Optionen, diesen ohne weitere Blessuren zu beenden.
Im Seminar vermehren wir im steten Wechsel von Theorie und Praxis unser Kommunikations-Vermögen. Wir identifizieren versteckte destruktive Gesprächsbestandteile und eignen uns die Kunst der Beobachtung an. Wir lernen, Gefühle und Bedürfnisse klar zu benennen und Bitten so zu formulieren, dass sich die Chancen auf Erfüllung signifikant erhöhen. Mit dieser Art der Kommunikation können wir unsere Beziehungen in Partnerschaft, Familie und Beruf nachhaltig verbessern und vertiefen.
Vorkenntnisse aus Teil 1 (Veranstaltungsnummer 23 031) sind hilfreich, aber nicht notwendig.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
c64111983

Link: https://keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=12&ICWO_course_id=1983&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1983

05.07.2019 | Ort: Kreuztal bei Buchenberg | Nr.: 05 07

Abenteuerwochenende für Väter (Großväter, Onkel) und Kinder (5 bis 10)

Termin: Fr/So 05. - 07.07.2019; 18 - 15 Uhr
Ort: Kreuztal bei Buchenberg
Haus/Raum: Hütte der Stiftung Liebenau
Adresse: 87474 Buchenberg, Kreuzbachthal 45
Referent/in: Bruno Paris, Qualitätsingenieur, Moderator und Seminarleiter; langjähriger Leiter von Väter-Kinder-Wochenenden
Kosten: Kosten pro Person (ggf. noch geringe Materialkosten): Kursgebühr: 40 €; Übernachtung/Verpflegung lt. Staffelung
Anmeldung: erforderlich bis spätestens 23.04.
Veranstalter: keb Bodenseekreis e.V.
Kooperationspartner: keb Kreis Ravensburg e.V., keb Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
bei 12 Personen: 75 € // - bei 14 Personen: 65 € // - bei 16 Personen: 55 €; für ein zweites und weitere Kinder je Vater: Ermäßigung je 50%
Ein weiteres Wochenende findet vom 20. bis 22.09.2019 statt, Anmeldungen bis 22.07.2019


ImageEintauchen in die geheimnisvolle und faszinierende Umgebung von Wald und Wiese. Unterschlupf finden in einer idyllisch gelegenen Hütte im Kreuzthal zwischen Isny und Leutkirch. Entdecken, was gut tut, man aber schon lange vergessen hat.
Erleben, was wirklich zählt: Stärke miteinander, Freude aneinander, Vertrauen zueinander. Unsere Hütte im Wald: Ein Ort des Spiels, ein Ort der Begegnung, mit der Natur, den Kindern, den Vätern, den anderen, uns selbst.
Kinder und ihre (im Alltag häufig viel beschäftigten) Väter verbringen wertvolle Zeit miteinander. Sie entdecken und entwickeln gemeinsam Fähigkeiten und Fertigkeiten, die den anderen in „neuem Licht“ erscheinen lassen können – sie stärken ihre ganz persönliche Vater-Kind-Beziehung. Erlebnispädagogische Angebote in einer Gruppe von Erwachsenen und Kindern fördern darüber hinaus Kontaktfähigkeit und Mut.

Foto: Carten Grunwald/pixelio.de

Veranstaltungsort auf Google Maps anzeigen

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
4c7281745

Link: https://keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=15&ICWO_course_id=1745&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1745

20.09.2019 | Ort: Kreuztal bei Buchenberg

Abenteuerwochenende für Väter (Großväter, Onkel) und Kinder (5 bis 10)

Termin: Fr/So 20. - 22.09.2019; 18 - 15 Uhr
Ort: Kreuztal bei Buchenberg
Haus/Raum: Hütte der Stiftung Liebenau
Adresse: 87474 Buchenberg, Kreuzbachthal 45
Referent/in: Bruno Paris, Qualitätsingenieur, Moderator und Seminarleiter; langjähriger Leiter von Väter-Kinder-Wochenenden
Kosten: Kosten pro Person (ggf. noch geringe Materialkosten): Kursgebühr: 40 €; Übernachtung/Verpflegung lt. Staffelung
Veranstalter: keb Bodenseekreis e.V.
Kooperationspartner: keb Kreis Ravensburg e.V., keb Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
bei 12 Personen: 75 € // - bei 14 Personen: 65 € // - bei 16 Personen: 55 €; für ein zweites und weitere Kinder je Vater: Ermäßigung je 50%
Ein weiteres Wochenende findet vom 20. bis 22.09.2019 statt, Anmeldungen bis 22.07.2019


ImageEintauchen in die geheimnisvolle und faszinierende Umgebung von Wald und Wiese. Unterschlupf finden in einer idyllisch gelegenen Hütte im Kreuzthal zwischen Isny und Leutkirch. Entdecken, was gut tut, man aber schon lange vergessen hat.
Erleben, was wirklich zählt: Stärke miteinander, Freude aneinander, Vertrauen zueinander. Unsere Hütte im Wald: Ein Ort des Spiels, ein Ort der Begegnung, mit der Natur, den Kindern, den Vätern, den anderen, uns selbst.
Kinder und ihre (im Alltag häufig viel beschäftigten) Väter verbringen wertvolle Zeit miteinander. Sie entdecken und entwickeln gemeinsam Fähigkeiten und Fertigkeiten, die den anderen in „neuem Licht“ erscheinen lassen können – sie stärken ihre ganz persönliche Vater-Kind-Beziehung. Erlebnispädagogische Angebote in einer Gruppe von Erwachsenen und Kindern fördern darüber hinaus Kontaktfähigkeit und Mut.

Foto: Carten Grunwald/pixelio.de

Veranstaltungsort auf Google Maps anzeigen

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
4c7282030

Link: https://keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=15&ICWO_course_id=2030&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id2030

Aktuelle Veranstaltungen / Informationen

Kirche, Sexualität und Macht

02.07.2019 - Reuter Gespräche zur Erwachsenenbildung

Das Problem sexualisierter Gewalt in der katholischen Kirche liegt nicht nur im Fehlverhalten einzelner Täter, die im Dienst der Kirche stehen. „Sexueller Missbrauch ist vor allem Missbrauch von Macht“ sagt ...

Abenteuerwochenende für Väter (Großväter, Onkel) und Kinder (5 bis 10)

05.07.2019 -

Eintauchen in die geheimnisvolle und faszinierende Umgebung von Wald und Wiese. Unterschlupf finden in einer idyllisch gelegenen Hütte im Kreuzthal zwischen Isny und Leutkirch. Entdecken, was gut tut, man aber ...

Mach's einfach!

Ab Jahreswechsel gibt es "Mach's einfach!" - ein abrufbares Angebot mit sieben ganz unterschiedlichen Themen, das es den Veranstaltern vor ...

keb-Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Die Mitgliederversammlung der keb Kreis Ravensburg wählte am Montag, 6. Mai 2019 einen neuen Vorstand für 3 Jahre. Dabei setzt ...



Aus der Rubrik Aktuelles

keb-Mitgliederversammlung wählt neuen VorstandDie Mitgliederversammlung der keb Kreis Ravensburg wählte am Montag, 6. Mai 2019 einen neuen Vorstand für 3 Jahre. Dabei setzt

56 Kirchengemeinden Mitglied in der keb59 der 114 Kirchengemeinden im Dekanat Allgäu-Oberschwaben sind derzeit Mitglied in der keb Kreis Ravensburg. Damit trägt die im Sommer

© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. 2019
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30 | Fax.: 0751/36161-50 | info@keb-rv.de
www.keb-rv.de

Sie erreichen Sie uns telefonisch,
Montag bis Freitag von 8.30 bis 12 Uhr
und Montag bis Donnerstag von 14 bis 16 Uhr;

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8i -2019