Kann denn Liebe Sünde sein? - Jetzt auf Youtube verfügbar

Ein Beitrag zur Aktion "Kursgruß" über den Talk-Livestream der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Bild:Kann denn Liebe Sünde sein?  - Jetzt auf Youtube verfügbar Theologiestudentin Kira Beer sprach am Mittwoch, 13. Januar in einem Livestream-Format mit Weihbischof Thomas Maria Renz über Glaube und Kirche. Thema der Ausgabe war das Verhältnis der Kirche zur LGBTQ+ - Community. Die Abkürzung steht für "Lesbian, Gay, Bisexual and Transgender" (lesbisch, schwul, bisexuell, transgender), das "+" schließt weitere Geschlechtsidentitäten mit ein. Jetzt ist der Talk als Aufzeichnung auf dem Youtube-Kanal der Diözese Rottenburg-Stuttgart abrufbar.
(https://www.youtube.com/watch?v=pxh-dbo4YVk)

Kann denn Liebe Sünde sein? Die Frage nach gleichgeschlechtlicher Liebe und verschiedenen geschlechtlichen Identitäten spaltet Christinnen und Christen. Auch die Katholische Kirche ringt mit ihr - nicht umsonst widmet sich ein komplettes Synodalforum dem Thema Sexualmoral. Was Kira Beer und Weihbischof Thomas Maria Renz über Kirche und LGBTQ+ denken, besprachen die beiden bei "Ned gelabert - Der Talk". Als Stream am Mittwoch, 13. Januar um 19.30 Uhr live auf Facebook gesendet, gibt es jetzt die Aufzeichnung auf dem Youtube-Kanal der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

"Ned gelabert" - Der Talk wird es jeden ersten Mittwoch im Monat geben . Zuschauer können sich via Chat mit Fragen beteiligen. Dazu ist es notwendig, die Facebook-Seite der Diözese Rottenburg-Stuttgart am Sendetermin um 19.30 Uhr zu öffnen und circa eine Stunde Zeit mitzubringen.

(Foto: Diözese Rottenburg-Stuttgart)

Veranstaltung zum Freiwilligen Ordensjahr geht Online

Informationsabend

Im Januar war die Veranstaltung mit Sr. Maria Stadler, Projektkoordinatorin der Deutschen Ordenskonferenz für das "Freiwillige Ordensjahr" in Präsenz geplant. ...

Mach's einfach!

Abrufbares Bildungsangebot für Gemeinden und Seelsorgeeinheiten

"Mach's einfach!" ist ein abrufbares Angebot mit neun ganz unterschiedlichen Themen, das es den Veranstaltern vor Ort noch einfacher machen ...



Weitere Veranstaltungen aus unserem Programm

Online: Das Freiwillige Ordensjahr – Eine besondere Auszeit27.01.2021 - Eine Veranstaltung mit der Projektkoordinatorin der Deutschen Ordensobernkonferenz via ZOOM

Bibel und Leichte Sprache 01.02.2021 - Online-Kurs zum Themenbereich Inklusion

Brauchen Kinder Märchen?01.02.2021 - Online-Veranstaltung

Gemeinsam meditieren – Sitzen in der Stille 02.02.2021 - Leere Hände

Älter werden – lebendig bleiben03.02.2021 - Gruppe Spätlese Bad Waldsee

Wechseljahre als Chance 06.02.2021 - Workshop

Aus der Rubrik Aktuelles

Veranstaltung zum Freiwilligen Ordensjahr geht OnlineIm Januar war die Veranstaltung mit Sr. Maria Stadler, Projektkoordinatorin der Deutschen Ordenskonferenz für das "Freiwillige Ordensjahr" in Präsenz geplant.

Mach's einfach!"Mach's einfach!" ist ein abrufbares Angebot mit neun ganz unterschiedlichen Themen, das es den Veranstaltern vor Ort noch einfacher machen

© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. 2021
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30 | Fax.: 0751/36161-50 | info@keb-rv.de
https://keb-rv.de

Sie erreichen Sie uns telefonisch,
Montag bis Freitag von 8.30 bis 12 Uhr
und Montag bis Donnerstag von 14 bis 16 Uhr;

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8i -2019