Aktuelle Informationen

Landtagswahl 2021 - Die KiLAG fragt nach

Fragen der Kirchliche Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung an Vertreter der Parteien

Die Katholische Erwachsenenbildung Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. vertritt die einzelnen kebs in der Diözese in der Arbeitsgemeinschaft KILAG. Die KiLAG, die Kirchliche Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Baden-Württemberg, versteht sich als Dachverband und sichert mit ihren Einrichtungen 30% der allgemeinen Weiterbildung im Land. Sie arbeitet für die Anerkennung der Kirchlichen Erwachsenenbildung in thematischer und politischer Hinsicht.

Bild: mohamed Hassan auf Pixabay / freie kommerzielle Nutzung Pixabay

mohamed Hassan auf Pixabay / freie kommerzielle Nutzung Pixabay

Mit Blick auf die Landtagswahl hat sie bei den Politiker*innen nachgefragt, wie diese sich für die Erwachsenenbildung im Land einsetzen werden. Daraus entstand ein Film, den wir in diesem Beitrag verlinkt haben.

Folgende Fragen wurden gestellt:

Wir setzen uns für das Recht auf Bildung für alle ein. Was braucht es im Bereich der allgemeinen Bildung, damit alle Menschen mit den Umbrüchen der heutigen Zeit zurechtkommen?

In der Vereinbarung „GEMEINSAM. FÜR. WEITERBILDUNG“ wurde von Seiten des Landes zugesichert, die Grundförderung schrittweise bis 2025 um 28 % zu erhöhen. Was werden Sie unternehmen, um dieses Ziel nach der Wahl zu erreichen?

Religiöse und interreligiöse Bildung gibt Antworten auf grundlegende Fragen. Sie trägt durch den Abbau von Vorurteilen zu einem friedlichen Zusammenleben bei. Welche Stellung hat für Sie Kirche, Religion und interreligiöser Dialog, die in der kirchlichen Bildungsarbeit besonders befördert werden, in Ihrem Wahlprogramm?

KiLAG fragt nach

Es antworteten:
Prof. Wolfgang Reinhart/CDU
Andrea Bogner-Unden/ Bündnis90/Die Grünen
Andreas Stoch/SPD
Judith Skudelny/FDP

© 2021
Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30
Fax.: 0751/36161-50
info@keb-rv.de
https://keb-rv.de


Öffnungszeiten
Sie erreichen Sie uns telefonisch,
Montag bis Freitag von 8.30 bis 12 Uhr
und Montag bis Donnerstag von 14 bis 16 Uhr;



Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020