Herbst/Winter 2017/18


21.09.2017 | Ort: Ravensburg | Nr.: M040501
Deutsche Gebärdensprache (DGS) für Anfänger
13.10.2017 | Ort: Teil 1: Leutkirch | Nr.: 13 101
Ausbildungskurs Trauerbegleitung
24.10.2017 | Ort: Meckenbeuren-Liebenau | Nr.: 24 10
Professionelles und zeitgemäßes Texten
06.11.2017 | Ort: Wangen | Nr.: 06 112
Bildung darf auch was kosten
07.11.2017 | Ort: Ravensburg | Nr.: 07 11
Spannung und wohliges Gruseln beim Vorlesen

Spannung und wohliges Gruseln beim Vorlesen

Geschichten über Gespenster und unheimliche Gestalten. Workshop

Termin: Di 07.11.2017, 19.30 - 21.45 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Bildungswerk (barrierefrei)
Adresse: 88212 Ravensburg, Allmandstrasse 10
Referent/in: Rita Winter, Freie Journalistin, Fortbildung in Sprechausbildung
Kosten: Kursgebühr: 12 €
Anmeldung: ja
Veranstalter: keb Kreis Ravensburg e.V.,
Kinderstiftung Ravensburg

ImageGeschichten von Gespenstern, Monstern und anderen schauerlichen Wesen sind bei Kindern sehr beliebt. Obwohl eigentlich zum Fürchten, faszinieren unheimliche Gestalten und regen die Fantasie an – vor allem in der geschützten Umgebung einer Vorlesestunde. Das Vorlesen von Gespenstergeschichten und ähnlicher Texte ist eine spannende und reizvolle Sache für die Zuhörer, aber auch für die Vorlesenden. Denn die Gestaltung des Textes lässt viel Spielraum und gebannte Aufmerksamkeit ist (fast) sicher.
In diesem Workshop befassen wir uns mit Geschichten für unterschiedliche Altersstufen und praktizieren wirkungsvolles Vorlesen an einem ausgewählten Text.
Dabei geht es auch um folgende Fragen: Soll man Kindern Gruselgeschichten vorlesen? Erzeugen diese Geschichten Ängste oder helfen sie sogar, Ängste auszuhalten und zu überwinden? Was macht eine gute Gruselgeschichte aus? Wie kann ich den Text lebendig werden lassen, Spannung erzeugen und Aufmerksamkeit bekommen? Wie die Geschichte weiterführen und nachklingen lassen?
Antworten ergeben sich durch Erfahrungsaustausch, mehrmaliges (Vor)Lesen, aufmerksames Zuhören und konstruktive Kritik. Eingeladen sind aktive Vorleser/innen, Vorlesepat/innen, Erzieher/innen, Eltern und Großeltern.

Verantwortlich: Siegfried Welz-Hildebrand

Foto: Rolf Kühnast/pixelio.de

Spannung und wohliges Gruseln beim Vorlesen

Bildungswerk (barrierefrei), 88212 Ravensburg, Allmandstrasse 10 

Link zur Veranstaltung:
www.keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=1694&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1694

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
*Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. stimme ich zu.
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
674ec1694
14.11.2017 | Ort: Ravensburg | Nr.: 14 11
Bildung darf auch was kosten
18.11.2017 | Ort: Ravensburg | Nr.: 18 11
Vom Wachsen und Halt finden
22.11.2017 | Ort: Bad Waldsee | Nr.: 22 11
Sich bewegen – sich begegnen
24.01.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 24 01
Protokoll schreiben – leicht gemacht!
23.02.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 23 02
Kompetent Kurse planen und leiten


© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. 2017
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30 | Fax.: 0751/36161-50 | info@keb-rv.de
www.keb-rv.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8