Frühjahr/Sommer 2018


kein Datum | Ort: Wangen | Nr.: 33 03
Elterncafé für geflüchtete Mütter und Väter in Wangen

Elterncafé für geflüchtete Mütter und Väter in Wangen

Termin: Beginn auf Anfrage
Ort: Wangen
Haus/Raum: Unterkunft Herzmannser Weg
Adresse: 88239 Wangen, Herzmannser Weg 51
Veranstalter: keb Kreis Ravensburg e.V.,
Diakonisches Werk Ravensburg, Stadt Wangen - Flüchtlingssozialarbeit

Das Elterncafé ist ein Angebot für geflüchtete Eltern. In regelmäßig stattfindenden Treffs werden die Eltern die Möglichkeit haben sich über Themen der Gesundheit, Erziehung und Eltern-Sein zu informieren und auszutauschen. Mediziner/innen, Psycholog/innen und Hebammen werden die Treffs inhaltlich gestalten – je nach Nationalität der Mütter und Väter werden Übersetzer/innen vor Ort sein.

Verantwortlich: Verena Biggel

Link zur Veranstaltung:
www.keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=12&ICWO_course_id=1828&ICWO_Course_Map=true#course_id1828

13.01.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 13 01
Staunen & Lernen – den Zyklus entdecken
22.01.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 22 01
Ich sollte, ich müsste...
23.01.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 23 01
Gemeinsam meditieren – Sitzen in der Stille
24.01.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 24 01
Protokoll schreiben – leicht gemacht!

Protokoll schreiben – leicht gemacht!

Termin: Mi 24.01.2018, 19 - 21.15 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Bildungswerk (barrierefrei)
Adresse: 88212 Ravensburg, Allmandstraße 10
Referent/in: Siegfried Welz-Hildebrand, Dipl.-Theologe, Leiter der keb Kreis Ravensburg e.V.
Kosten: 16 €; für ehrenamtlich Tätige in Einrichtungen des Dekanats Allgäu-Oberschwaben 10 €
Anmeldung: ja
Veranstalter: keb Kreis Ravensburg e.V.

ImageProtokollführung in Gremien und Teams ist kein beliebtes Geschäft. Protokollant/innen fühlen sich oft vom Gespräch ausgeschlossen oder überfordert, „alles mitzuschreiben“.
Der Kurs vermittelt wie Protokollführung leistbar bleibt und Protokollführer/innen in das Gespräch einbezogen bleiben. Protokolle sollen kurz und übersichtlich sein und das Wesentliche enthalten. Die Teilnehmenden bekommen hierfür ein bewährtes Muster vorgestellt, das auch praktisch erprobt wird. Gearbeitet wird mit Theorie-Input und Übungen.

Foto: lupo/pixelio.de


Link zur Veranstaltung:
www.keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=1652&ICWO_Course_Map=true#course_id1652

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
*Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. stimme ich zu.
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
700761652
25.01.2018 | Ort: Ravensburg
Klimakrise, Eurokrise, Flüchtlingskrise

Klimakrise, Eurokrise, Flüchtlingskrise

Wie alles zusammenhängt und wie aus Krisen Chancen werden

Termin: Do 25.01.2018, 19 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Schwörsaal im Waaghaus
Adresse: 88212 Ravensburg, Marienplatz 28
Referent/in: Franz Alt
Veranstalter: BUND Ravensburg

Link zur Veranstaltung:
www.keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=1784&ICWO_Course_Map=true#course_id1784

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
*Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. stimme ich zu.
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
470fa1784
25.01.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 25 01
Kleine Seniorenakademie Ravensburg, Teil 1
26.01.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 26 01
Gelassen und sicher im Stress
05.02.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 05 02
Wie schnürt ein Mystiker seine Schuhe?
07.02.2018 | Ort: Bad Waldsee | Nr.: 07 02
Älter werden, lebendig bleiben
10.02.2018 | Ort: Berg | Nr.: 10 02
Meine inneren Quellen entdecken
15.02.2018 | Ort: Leutkirch | Nr.: 15 02
Wozu??? Die Frage nach dem Sinn
18.02.2018 | Ort: Ravensburg
Angst – na und...

Angst – na und...

Fastenpredigten in Liebfrauen

Termin: jeweils So 18.02. - 18.03.2018; 17 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Liebfrauenkirche
Referent/in: Winfried Kretschmann,
Dr. Lothar Kuld, P. Notker Wolf OSB u.a.
Veranstalter: Kirchengemeinde Liebfrauen

Link zur Veranstaltung:
www.keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=1825&ICWO_Course_Map=true#course_id1825

19.02.2018 | Ort: Wangen-Niederwangen | Nr.: 19 02
Wozu??? Die Frage nach dem Sinn

Wozu??? Die Frage nach dem Sinn

Biblische Spurensuche. Bibelkurs Niederwangen

Termin: Mo 19. und 26.02.; 05. und 12.03.2018, 20 Uhr
Ort: Wangen-Niederwangen
Haus/Raum: Gemeindehaus St. Andreas
Adresse: 88239 Wangen-Niederwangen, St. Andreas-Straße 1
Referent/in: Bernhard Baumann, Theologe, Oberstudienrat i.R., langjähriger Leiter von Bibelkursen
Kosten: 24 €
Anmeldung: erforderlich!
Veranstalter: keb Kreis Ravensburg e.V.,
Katholische Kirchengemeinde St. Andreas, Niederwangen

Glücksforscher sagen es immer und immer wieder: Wer in seinem Leben und in seinem Tun Sinn erfährt, hat´s gut: Die Erfahrung von Sinnhaftigkeit ist die Grundvoraussetzung für die Erfahrung von Glücklich-Sein. Und schon sehen wir auf den Kern des Problems: Wer von uns kann die Sinnfrage schon so klar beantworten? Ist nicht das Gegenteil der Fall? Und wenn man in die Brüche unserer Zeit und Gesellschaft hineinschaut, kann man oft auch nur wenig sinn-stiftende Leitlinien erkennen. Diese Beobachtungen sind nicht neu. Nehmen wir die Bibel in die Hand, merken wir schnell, dass es darin im Kern um die Bewältigung der Sinnfrage geht. Und ganz wichtig: Menschen haben aus ihrem Glauben für sich überzeugende, tragende Antworten gefunden. Der Bibelkurs lädt dazu ein, in ganzheitlicher Weise und intensiver Diskussion diesen biblischen Spuren nachzugehen.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=1790&ICWO_Course_Map=true#course_id1790

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
*Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. stimme ich zu.
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
c1ced1790
20.02.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 20 02
KESS-erziehen
23.02.2018 | Ort: Weingarten | Nr.: 23 021
Argumentationstraining gegen Rechts
23.02.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 23 022
Kompetent Kurse planen und leiten
23.02.2018 | Ort: Meckenbeuren-Liebenau | Nr.: 23 023
Trauernde Kinder und Jugendliche begleiten

Trauernde Kinder und Jugendliche begleiten

Kleine Basisqualifikation 2018

Termin: Fr/Sa 23./24.02.; 27./28.04.; 08./09.06.; 20./21.07.; 14./15.09. und 23./24.11.2018, je 14 - 19.30 Uhr bzw. 9 - 16.30 Uhr
Ort: Meckenbeuren-Liebenau
Haus/Raum: Schloss Liebenau (barrierefrei)
Adresse: 88074 Meckenbeuren, Siggenweilerstraße 11
Referent/in: Mechthild Schroeter-Rupieper, Dozentin für Trauerbegleitung, Buchautorin
Kosten: 1.250 €
Anmeldung: erforderlich!
Veranstalter: Akademie Schloss Liebenau,
Kinderhospizdienst AMALIE, Malteser, Stiftung Liebenau, keb Kreis Ravensburg, Dekanat Allgäu-Oberschwaben

Kinder und Jugendliche trauern auf ihre eigene Weise. Sie fühlen und reagieren aufgrund ihrer kognitiven und emotionalen Entwicklung und der damit zusammenhängenden Verstehensmöglichkeiten in manchen Situationen anders als Erwachsene. Es ist gut, wenn sie jemanden haben, der sie begleitet, versteht und unterstützt, damit sie ihre Gefühle ausdrücken können und ihren Weg durch die Trauer finden.
Der Fokus der Basisqualifikation liegt auf der Trauerbegleitung von Kindern und Jugendlichen, einzeln oder in Gruppen, bei denen ein Geschwister, Großeltern- oder Elternteil lebensbedrohlich erkrankt oder bereits verstorben ist. Für die Gestaltung von Kinder- und Jugendtrauergruppen werden Verstehungszugänge vermittelt, Basiswissen zur Verfügung gestellt und entsprechende Methoden für die Gestaltung von Gruppen eingeübt. Die Begleitung von trauernden Kindern und Jugendlichen setzt eine hohe Bereitschaft voraus, sich persönlich mit diesem Themenbereich auseinanderzusetzen.
Im Kurs wird mit Übungen zur Selbsterfahrung und Selbstreflexion gearbeitet; es geht um Haltung und Wissen, der Schwerpunkt liegt auf prozessorientiertem Geschehen sowie Transferaufgaben. Eingeladen sind Haupt- und Ehrenamtliche der Hospizdienste, Seelsorger, Schulsozialarbeiter, Fachkräfte der Behindertenhilfe, Trauerbegleiter, Bestatter. Grundkenntnisse in der Sterbebegleitung werden vorausgesetzt.
Ein ausführlicher Flyer kann hier heruntergeladen werden.

Verantwortlich: Siegfried Welz-Hildebrand

Flyer Basisqualifikation

Link zur Veranstaltung:
www.keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=1776&ICWO_Course_Map=true#course_id1776

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
*Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. stimme ich zu.
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
461ea1776
24.02.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 24 021
Lieder aus aller Welt – gemeinsam Singen
24.02.2018 | Ort: Ravensburg | Nr.: 24 022
Wechseljahre als Chance

Wechseljahre als Chance

Beobachten & Begleiten - Zeit der Veränderung. Workshop

Termin: Sa 24.02.2018, 9 - 18 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Gemeindehaus Hl. Kreuz
Adresse: 88212 Ravensburg, Bischof-Ketteler-Straße 2
Referent/in: Lissi Traub, Sexualpädagogin, Beratung natürliche Empfängnisregelung, MFM-Projekt, Zyklus- und Wechseljahre-Workshops, Tettnang
Kosten: 35 €
Anmeldung: ja
Veranstalter: keb Ravensburg,
keb Bodenseekreis

Wechseljahre, Menopause, Klimakterium, Midlife-Crisis, das sind Wörter, die berühren oder sogar Ängste auslösen, wenn Frauen in die Jahre kommen. In unserer Gesellschaft wird ein noch nie dagewesener Jugendkult zelebriert und die ewig, junge, dynamische Frau propagiert.
Viele Frauen haben dann Mühe, sich in den Wechseljahren mit der hormonellen Umstellung und den Veränderungen von körperlichen Abläufen auseinanderzusetzen und diese auch anzunehmen. Vor allem, wenn sich die Muster des Fühlens und Denkens verändern.
Der Workshop spricht Frauen an, die vor und in den Wechseljahren stehen. Es werden wichtige Informationen vermittelt über die körperlichen Veränderungen. Wir lernen, die hormonellen Veränderungen zu verstehen und anzunehmen und mit den Begleitsymptomen umzugehen. Wir entdecken neue, ungeahnte Kräfte und Potentiale, die uns einen positiven und wertschätzenden Umgang mit uns selbst ermöglichen. Durch das Annehmen dieses natürlichen Prozesses und des Wandels ergeben sich unerwartete Facetten einer Neuorientierung. Mitzubringen sind dicke Socken oder Wollsocken, lockere Kleidung.

Verantwortlich: Verena Biggel

Link zur Veranstaltung:
www.keb-rv.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=1766&ICWO_Course_Map=true#course_id1766

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
*Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. stimme ich zu.
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
461ea1766


© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. 2017
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30 | Fax.: 0751/36161-50 | info@keb-rv.de
www.keb-rv.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8